previous arrow
next arrow
Slider

Seminaranmeldung

Die Termine für die offenen Seminare und Möglichkeiten zur Anmeldung finden Sie hier:

Irre

Irre Konflikte machen Unternehmen& Mitarbeiter wahnsinnig

Konflikte haben in vielen Unternehmen noch ein Stiefmütterliches da sein und werden oft ignoriert
und verdrängt in der Hoffnung, dass diese sich schon von selbst regeln. Warum fällt es vielen Unternehmen und Mitarbeitern aber eben auch jedem Menschen oft so schwer sich mit Konflikten zu beschäftigen und sich diesen auch zu stellen? Da gibt es sicherlich keine pauschale Antwort, aber eine könnte sein, dass wir es nicht beigebracht bekommen und damit von Kindesbeinen an lernen Konflikte eher zu vermeiden.

Weder in der Schule noch in der Ausbildung oder im Studium werden Thema wie Konfliktbehandlung und Kommunikation gelehrt, dass regelt sich eben von allein. Doch die neuesten Studien zeigen ganz deutlich, das gerade Unternehmen sich um eine gesunde Konfliktkultur kümmern sollten, denn laut vielen Krankenkassen gehen gerade die Erkrankungen die mit der Psyche zu tun haben, rasant nach oben, mit einem hohen Kostenfaktor für die gesamte Wirtschaft.

Die KPMG hat in ihren letzten Studien aufgezeigt, dass etwa nur die Hälfte aller Unternehmen die
Kosten für Konflikte aller Art beziffern können. Mitarbeiter geben an, dass Konflikte mittlerweile 10% der Arbeitszeit betragen, Tendenz steigend, welch immensen Kosten, das verursacht ist, klar.
Die Auswirkungen von ungelösten Konflikten sind sehr vielschichtig:

– Gestörte und ineffektive Arbeitsprozesse
– Reduzierte Produktivität
– Offene Auseinandersetzungen, Arbeitskampf
– Unterdurchschnittliche Arbeitsleistungen
– Überdurchschnittliche Fehlzeiten
– Hohe Fluktuation
– Dienst nach Vorschrift
– Hohe Anzahl von Kundenbeschwerden & Reklamationen
– Gewinnreduzierung und viele mehr

Die Frage, die Sie sich stellen sollten, können Sie sich das leisten?
Wenn Sie ein auf Ihre Bedürfnisse individuelles Konzept interessiert, dann vereinbaren Sie ein kostenloses Strategiegespräch und sichern sich Ihr kostenloses Reiss Motivation Profil.

Konfliktmanagement

Die Chance für Unternehmen

Konflikte nehmen im Leben einen relativ hohen Stellenwert ein, denn das Feld der Konflikte mit denen wir uns beschäftigen ist sehr groß. Sei es Konflikte mit der eigenen Person, die für viele Menschen einen großen Raum einnehmen, denn der Umgang mit dem eigenen Ich ist nicht immer getragen von Wertschätzung und Akzeptanz. Durch eigene innere Konflikte ist die Möglichkeit auch außerhalb des eigenen Ichs in Konflikte zu geraten ein recht großes „Fast jeder Konflikt hat seine Ursache in der fehlenden Wertschätzung füreinander“ Dieser Spruch sagt eine Menge aus und in meinen Seminaren geht es auch um die eigene Rolle, das Kennenlernen der eigenen Person, das Fühlen von welcher Konflikt Typ bin ich eigentlich und welche individuellen Möglichkeiten gibt es überhaupt um mit Konflikten professioneller umzugehen.

Unsere Seminare sind je nach Absprache eine Kombination aus Selbsterfahrung und Aufbau einer professionellen Konfliktstruktur innerhalb von Organisationen. „Das Leben kann glücklich, fröhlich oder traurig sein, aber in Wirklichkeit hängt alles von Dir ab“ In den Seminaren geben wir den Teilnehmern Bausteine und Werkzeuge mit um das eigene Leben positiver zu gestalten um diesen Gewinn an Lebenserfahrung, dann auch produktiv in das Unternehmen zu implemtieren. Laut der neuesten Gallup Studie haben 2/3 der befragten Arbeitnehmer eine geringe oder gar keine emotionale Bindung zu ihrem Unternehmen, die Folgen für die Produktivität des jeweiligen Unternehmens sind eminent.

Die Studien der KPMG zur Erforschung der Kosten von Konflikten in Unternehmen, konnte nur die Hälfte der Befragten Unternehmen die Kosten durch kontraproduktives oder betriebsschädigendes Verhalten beziffern. Mitarbeiter in der Befragung geben die Zeit für ausgetragene oder eben nicht ausgetragene Konflikte mit 10% der Arbeitszeit an. Tendenz eher steigend. Diese Komponenten können eine explosive Mischung für ein Unternehmen darstellen und die Produktivität enorm belasten. Konfliktkosten können des Weiteren auch entstehen durch:

  • Direkte Verfahrenskosten durch Anwälte, Gerichte und/oder Mediatoren
  • Ressourcenbindung (10% der Arbeitszeit)
  • Sinkende Produktivität
  • Abstrahleffekt (Konflikte neigen dazu sich auszuweiten)
  • Erhöhter Krankenstand
  • Fluktuation von Mitarbeitern
  • Abwanderung von Kunden und Lieferanten

Ein nachhaltiges Konfliktmanagementsystem braucht aus unserer Sicht mehrere Komponenten:

  • Gemeinsame Analyse der Konfliktfelder
  • Ein auf das Unternehmen zugeschnittenes Seminarprogramm
  • Eine Leitkultur zum Thema Konfliktmanagement
  • Ein Einzelcoaching für Mitarbeiter um individueller auf den Bedarf einzugehen
  • Supervision für die verschiedenen Organisationen
  • Mediation

Durch die verschiedenen Komponenten und die individuelle Zusammenarbeit, geben wir dem Unternehmen und jedem Mitarbeiter ein zugeschnittenes Konzept mit. Durch diese Zusammenarbeit und auf Wunsch langfristige Betreuung auch über Kanäle wie E-Books, E Learning und Betreuung über E-Mail und Skype schaffen wir nachhaltige und messbare Veränderungen.

Stressmanagement​

Der Stress mit dem Stress

Die Herausforderungen für viele Menschen steigen gefühlt von Jahr zu Jahr an, viele empfinden schon in der Schulzeit enorme Belastungen durch aufkommenden Stress. Diese gefühlten Belastungen mit dem Thema Stress, schlagen sich mittlerweile auch deutlich wieder in unserem Wirtschaftssystem.

  • 20 Milliarden Kosten.
  • 16,4 Krankheitstage im Durchschnitt, Tendenz eher steigend.
  • 14% aller Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen fallen auf psychische Erkrankungen zurück.
  • Permanenter Stress kann ein Faktor sein um dauerhaft zu erkranken.

„Du weißt, dass du die richtige Entscheidung getroffen hast, wenn Du fühlst wie langsam der Stress aus deinem Körper fließt!“ Doch was ist Stress überhaupt? Stress ist nach Selye, dem „Vater“ der Stressforschung, die „unspezifische Reaktion des Organismus auf jegliche Anforderungen! Mittlerweile gibt es hunderte von Definitionen von dem Begriff Stress und doch fällt es immer mehr Menschen schwer sich diesem zu stellen und achtsam damit umzugehen. Der Umgang mit Stress ist genauso individuell wie jeder Mensch unterschiedlich ist, was für den einen ein Katzensprung darstellt, ist für den Anderen eine große Herausforderung. In unseren Seminaren legen wir viel Wert, den Menschen als Individuum einen Werkzeugkoffer mit an die Hand zu geben, der individuell passt.

Daher haben wir auch kein starres Seminarkonzept, sondern orientieren uns zusammen mit den Teilnehmern und dem Unternehmen, an den nötigen Themen. Wir selbst kennen die Probleme von vielen Seminaren, ein Konzept wird vorgestellt und vieles davon passt in diesem Moment gar nicht in das Schema des Teilnehmers, die Konsequenz dabei ist, dass Teilnehmer an verschiedenen Punkten gedanklich aus dem Seminar aussteigen. Durch unsere Herangehensweise holen wir die Teilnehmer schon vorab in das Boot, indem wir die Teilnehmer nach ihren Wünschen und Themen fragen und daraufhin das Seminar konzeptionieren.

Zudem bieten wir auf Wunsch eine Kombination aus Seminarkonzept und Einzelcoaching an, denn es gibt Teilnehmer die Blockaden mitbringen und diese nicht gerne teilen wollen. Durch unsere erfahrenen Coaches gibt es eine Möglichkeit der individuellen Potenzialanalyse und Blockaden Lösung. Unsere Erfahrungen zeigen durch dieses Konzept die große Chance besteht, Inhalte dauerhaft zu vermitteln und langfristige Prozesse zu begleiten. Denn Stressabbau ist keine kurzfristige durch Besuchen eines Seminares erlernbare Strategie, der Umgang mit Stress braucht sowohl kurzfristige wie langfristige Konzepte zum nachhaltigen Erfolg. Unsere Experte beraten Sie gerne für eine Strategie in Ihrem Unternehmen.

Berufsstart​

Erstklassig durch die Ausbildung und entspannt in den Berufsstart!

Ein individuelles Seminar für Auszubildende und Berufsanfänger! „Der Berufsstart ist nicht immer leicht, er ist jedoch der Anfang eines neuen Lebensabschnittes!“ Nach der Schulzeit startet für viele junge Menschen ein neuer Lebensabschnitt und viele neue Fragen.

  • Was soll ich werden?
  • Wie soll ich das schaffen?
  • Ist dieser Beruf überhaupt das Richtige für mich?
  • Wie soll ich denn jemals diese Prüfung bestehen?
  • Wie rede ich mit den erfahrenen Kollegen?
  • Was ist, wenn ich scheitre?

Und sicherlich gibt es da noch viele weitere Fragen, die junge Menschen in diesem Abschnitt beschäftigen. Wir haben festgestellt, dass selbst Fragen, wie generell das Leben funktioniert, für viele junge Menschen noch völlig ungeklärt sind.

  • Wie fülle ich einen Mietvertrag aus?
  • Wie erhalte ich ein Konto?
  • Was ist eine Schufa?
  • Wie beantrage ich BAföG und vieles mehr!

Die Schule und die Universitäten bereiten die Schulabgänger oder Studenten nur bedingt auf das Leben vor, ja selbst das Lernen will gelernt sein und kommt leider in den Schulen überhaupt nicht zum Tragen. In diesem Seminar wollen wir Ihre Auszubildenden oder Berufsanfänger da abholen wo sie geradestehen. Der Erfolg dieses Seminares ist, dass wir im Vorfeld Kontakt zu den Teilnehmern aufnehmen und nach den Themen fragen, welches ihnen wichtig erscheint.

Unser Programm umfasst ein breites Methodenfeld, angefangen von der Kommunikation über den Umgang mit Stress, Körpersprache oder eben dem richtigen Lernen. Dies kombinieren wir mit einem Seminarkonzept und Einzelcoaching und unsere Erfahrungen sind hier grandios. Der Wunsch nach individueller Betreuung ist bei unseren Teilnehmern sehr groß und 90% der Teilnehmer die im Seminar sitzen, wollen danach auch ein individuelles Einzelcoaching. Bestandende Prüfungen, mehr Selbstbewusstsein, professionelles Vortragen sind nur einige Bereiche, wo sich unsere Teilnehmer signifikant verbessern konnten. Laden Sie sich unseren Flyer herunter und lassen Sie uns sprechen über ein individuelles Angebot.

Für Frauen

Dynamisch und voller Zufriedenheit durch Beruf und Alltag.

Ein individuelles Seminar für die unglaublichen Leistungen der Frau von heute. Familie und Beruf zu vereinbaren, gehört heute ganz selbstverständlich zur Lebensplanung von Frauen. Und nicht nur (Allein,-) Erziehende stehen vor großen Herausforderungen, sondern generell die moderne Frau von heute. Die Organisation von Familie, Haushalt, Alltag, zufriedenstellender Kinderbetreuung, sowie die persönliche und berufliche Entwicklung, führt zu einer Mehrfachbelastung.

Ein glückliches und zufriedenstellendes Leben, welches auf einer gesunden Work-Life Balance und Entfaltung der eigenen Persönlichkeit beruht, ist ein wichtiger Faktor. Deshalb ist es wichtig, die großartigen Fähigkeiten von Frauen zu fördern und zu unterstützen. In unseren Seminaren haben wir festgestellt, dass Frauen auch gerne einmal Zeit nur für sich haben wollen und das sich der Fokus nur um die eigenen Belange dreht, daher haben wir dieses Seminar nur für Frauen ins Leben gerufen. In diesem Seminar geht es um:

  •  Stärkung und Weiterentwicklung der persönlichen Potenziale
  • Finden von Kompetenzen und der eigenen Motivation
  • Entdecken der eigenen Ressourcen und Leistungsstärke
  • Konkrete Strategien zur Umsetzung von Veränderungsplänen
  • Persönliche Ziele finden und formulieren
  • Die eigene Rolle erkennen und stärken
  • Das Leben von Weiblichkeit
  • Klarheit über eigene Haltung
  • Zeitmanagement
  • Die Wichtigkeit der eigenen Bedürfnisse
  • Lernen von Achtsamkeit

Stress ist ein Begleiter der heutigen Zeit und das Erlernen von erkennen von Stressoren und der Umgang mit diesen ist sinnvoll und ein wichtiges Tool für ein ausgeglichenes Leben. Achtsamkeit ist zum Beispiel ein Tool aus unserem Methodenkoffer und kann immer und überall in den Alltag integriert werden. Viele Studien zeigen, dass Achtsamkeit eine wirkungsvolle Methode ist und viele positive Auswirkungen hat.

Dieses Seminar lebt auch von dem Austausch der Teilnehmerinnen mit den Seminarleitern und dass dieses Seminar von Männern durchgeführt wird ist genauso gewollt. Perspektivwechsel und intensiver Austausch gehören für dieses Seminarkonzept unbedingt dazu. Unsere Seminarteilnehmerinnen sind nach anfänglicher Skepsis begeistert von den Ansätzen und dem interaktiven Programm.

Scroll to Top